Empfohlene Materialien





















Buchstaben, Zahlen und Leerzeichen erlaubt


Sortieren:
leicht schwer
|
|

        1        

Schlagwort: Erkenntnistheorie x

Schwierigkeit:
Ist etwas wahr oder ist es das nicht, nur weil es deiner derzeitigen Meinung entspricht? Kinder meinen, dass ihre Eltern alles wissen. Mit dem Alter wird dieser Glaube zwar milder, doch ein echtes Umdenken lassen viele vermissen, ersetzen sie doch einfach ihre Vorbilder. Erst der Lehrer, dann der... [...mehr]
Ist etwas wahr oder ist es das nicht, nur weil es deiner derzeitigen Meinung entspricht? Kinder... [...mehr]

Schwierigkeit:
Wissenschaftler hinterfragen ihr Wissen jeden Tag aufs Neue. So funktioniert Wissenschaft. In der Wissenschaft wird nicht etwa versucht, Wissen zu bestätigen, sondern stattdessen wird versucht, es zu widerlegen. Das ist ein ganz wesentlicher Unterschied und auch der Grund, warum sich... [...mehr]
Wissenschaftler hinterfragen ihr Wissen jeden Tag aufs Neue. So funktioniert Wissenschaft. In der... [...mehr]

Schwierigkeit:
Oft meinen wir, es wäre ein Zeichen für klares Denken, wenn jemand die Begriffe definieren kann, die er benutzt. Manchmal fordern wir unsere Gesprächspartner sogar auf, einen Begriff zu definieren, den sie benutzen. Allerdings setzen Definitionen meist auf ähnlich abstrakte... [...mehr]
Oft meinen wir, es wäre ein Zeichen für klares Denken, wenn jemand die Begriffe... [...mehr]

Schwierigkeit:
Wir suchen nach einem schwarzen Zylinderhut, der vielleicht nicht dort ist. Anhand dieser Analogie wird im Video erklärt, wie die Wissenschaft vorgeht. Zur weiteren Veranschaulichung wird außerdem betrachtet, ob es sich beim Marxismus um eine wissenschaftliche Theorie handelte. Da die... [...mehr]
Wir suchen nach einem schwarzen Zylinderhut, der vielleicht nicht dort ist. Anhand dieser Analogie... [...mehr]

Schwierigkeit:
Selbst wenn dies weitläufig angenommen wird, kann doch die Wissenschaft nichts beweisen. Wissenschaftliche Theorien können aufrichtige Widerlegungsversuche "überleben" und sich so bewähren. Jedoch stellen wissenschaftliche Erkenntnisse immer nur eine Momentaufnahme des... [...mehr]
Selbst wenn dies weitläufig angenommen wird, kann doch die Wissenschaft nichts beweisen.... [...mehr]

Schwierigkeit:
Alle Schwäne sind weiß. Wenn das jemand bezweifelt, kann ich demjenigen hunderte weiße Schwäne zeigen. Ist er nicht überzeugt, zeige ich ihm noch mehr weiße Schwäne – und dann noch mehr. Beweise ich mit diesem Vorgehen meine Aussage? Wie geht die... [...mehr]
Alle Schwäne sind weiß. Wenn das jemand bezweifelt, kann ich demjenigen hunderte... [...mehr]

Schwierigkeit:
Unser Nervensystem "erschafft" die Welt, die wir sehen – es abstrahiert. Wir können die Prozesse der realen Welt nicht so wahrnehmen, wie sie sind. Das zeigt Alfred Korzybski hier an einem kleinen, anschaulichen Beispiel. Das, was im Video demonstriert wird, ist eine der... [...mehr]
Unser Nervensystem "erschafft" die Welt, die wir sehen – es abstrahiert. Wir... [...mehr]

        1        


Diese Website wurde von Unterstützern und Freiwilligen erstellt und gibt nicht unbedingt die Ansichten von The Venus Project wieder.